Firmenhistorie

2015: Erfolgreiche Implementierung der ersten Eigentwicklung aus dem Hause Fleig am Markt: Bodenschoner für Biertischgarnituren

2014: Verleihung des Gütesiegels 'Innovativ durch Forschung' durch den Stifterverband.

2013: Investition in 3 Spritzgießautomaten aus dem Hause Arburg, die mit Schließkräften von 150t geeignet sind, die gestiegene Nachfrage nach größeren Spritzgussteilen, wie auch den Bedarf des Einsatzes von Werkzeugen mit erhöhter Kavitätenzahl zu erfüllen.

2013: Produktion von dünnwandigen Schweißfolien im Spritzgießverfahren ersetzt aufwändige und ressourcenintensive Stanzteilfertigung für die Medizintechnik.

2012: Start des Projektes 'Radinnendrucksensorik' im Hause Fleig. Umsetzung der europäischen Vorschriften bei der Einführung von Radinnendrucksensoren im Kfz erfolgt mit Unterstützung der Hans Fleig GmbH. Entscheidende Komponenten kommen aus Lahr.

2011: Erweiterung des Maschinenparks um 2 neue Anlagen der neuesten Generation aus dem Hause Boy. Neue Kapazitäten im Bereich bis 90 t Schliesskraft verfügbar.

2011: Start Neuprojekt Magnetsenorik - essentielle Bauteile der Start-Stopp-Automatik im PKW sind "Made by Fleig". Namhafte Automobilhersteller weltweit vertrauen auf das Know-how von Fleig.

2010: Vollautomatische Bestückung von Inserts / Drehteilen bei Bedienelementen für adaptive Kurvenlichtsteuerung im Kraftfahrzeug

2009: Messepräsenz auf der Fakuma in Friedrichshafen und auf der EuroMold in Frankfurt

2009: Erfolgreicher Abschluss des Förder- und Entwicklungsprojektes
zur Dünnwandtechnologie

2007: Betriebserweiterung, Anbau einer Produktionshalle mit 750 m² für den Spritzguss

2006: Zertifizierung nach ISO/TS 16949:2002 und ISO 9001:2000

2004: Aufbau einer Fertigungslinie für Zündspulenkörper

2002: Fertigung von Komponenten für Personenrückhaltesysteme

2002: Übernahme der Firma durch die heutigen Geschäftsführer

2001: Einführung der Montagetechnik von O-Ringen

2000: Zertifizierung nach VDA 6.1

1996: Zertifizierung nach DIN ISO 9001

1968: Firmengründung der Hans Fleig GmbH, Formenbau, technische Spritzgussteile

Kontaktdaten

Bild
Hans Fleig GmbH
Breitmatten 38
D- 77933 Lahr

Telefon: +49 7821 9743 0
Telefax: +49 7821 9743 25
E-Mail:   info@fleig.de 

Sie wünschen einen Rückruf?

Name
Telefon
E-Mail
   Spamschutz
   Bitte geben Sie das Ergebnis ein:
 
6 + 8 =